++Delikatessen ++Handwerk+++events+++Kunst++++

Herzlich Willkommen auf unserer Seite. Schön, dass Sie bei uns reinschauen!

 

Septembermorgen 

Im Nebel ruhet noch die Welt, 

noch träumen Wald und Wiese.

Bald siehst du, wenn der Schleier fällt

den blauen Himmel unverstellt,

Herbstkräftig die gedämpfte Welt 

in warmem Golde fließen.

 

Diese schönen Zeilen von Eduard Mörike kommen uns im September immer in den Sinn.....

Jetzt beginnt die Zeit der letzten Ernten: Pflaumen, Äpfel, Birne, Pilze..... 

 

In feiner Handarbeit produzieren wir eine Vielzahl von Delikatessen aus regionalen Produkten: Gelées, Confituren, Chutneys, Essige, Öle, Liqueure, Kräutersalze .... und was uns sonst noch so einfällt..... falls Sie einen Wunsch oder eine Idee haben, was noch zu unserem Sortiment passen könnte, freue ich mich über Ihre Nachricht.

 

 

Gerne versenden wir die unsere Delikatessen auch per Post!

 

Süss


Blutpflaumen - neu im Sortiment!


Fruchtaufstriche -   wir haben zwei Blutpflaumenbäume in der Feldmark entdeckt. Diese säuerliche Frucht ergibt einen schön- herzhaften  Fruchtaufstrich, der wunderbar zu Camembert oder Ziegenfrischkäse passt. Aber auch die wilden Kirschmirabellen und die Mirabelle de Nancy sind schon in die Gläser gewandert. Auch das Zwetschgenmus à la grandmère ist bereits gekocht. Herbstzeit. Es gibt noch viel zu tun.....


delikat



Pilz Delikatessen -  Getrocknete Steinpilze haben wir zusammen mit Lorbeer und etwas Knoblauch in Olivenöl gesteckt. Sehr lecker zu Salaten, auf gedünstetem Gemüse  oder als Krönung auf einer Gemüsecrèmesuppe - oder auch auf geröstetem Ciabattabrot.

 

Außerdem  haben wir getrocknete Pfifferlinge  und Steinpilze gemörsert und mit Senf vermischt. So ist ein milder Pfifferlingssenf und ein pikanter Steinpilzsenf entstanden. Oder frische Steinpilze bzw. Maronen werden in Öl oder Marine eingelegt. Auch lecker! 


Diverses



Einkaufsnetze -  die nachhaltige Lösung statt Plastiktüten. Ganz wie früher - ich habe diese Netze schon in meiner Schulzeit gehäkelt, und es nicht verlernt.

 

Sie werden aus feiner, mercerisierter  Baumwolle gefertigt, stabil brauch kaumPlatz in der Handtasche.  Die Farbe richtet sich nach Ihren Wünschen. Die Kosten liegen - je nach Größe zwischen 15 -20 Euro pro Stück.